Thanks.

We're adding this to your basket.

LYMA Laser System Starter Kit & LYMA Priming Serum 50ml & Active Mist 40ml

Medical-grade skin renewal at home

LYMA Laser System Starter Kit & LYMA Priming Serum 50ml & Active Mist 40ml

Medical-grade skin renewal at home

330000000 330000000

Regular price ₩3,300,000 ₩3,300,000

We accept:

Highlights

  • The world's strongest at-home laser light therapy
  • Laser energy treats signs of ageing plus skin elasticity, scars, rosacea, eye drooping, thread veins, pigmentation, and acne
  • Gentle, non-abrasive treatment with no down time
  • Safe and pain-free on all skin types and tones
  • Scientifically-developed kit includes LYMA anti-ageing laser, priming serum and active mist for superior results
  • Use for 15 minutes a day for 3-4 months for visible results

Close X

상품설명

상품구성

도움이 필요하신가요?
CURRENTBODY 소개

Additional Information

Der LYMA-Laser ist der einzige kosmetische Laser, der für alle Hauttypen und Hautfarben geeignet ist. Wie bei allen Lichtgeräten raten wir Ihnen jedoch, vor der Anwendung mit Ihrem Arzt zu sprechen, wenn Sie Medikamente einnehmen, die Sie lichtempfindlicher machen, oder wenn Sie an einer Krankheit leiden, die Ihre Haut sonnen- oder lichtempfindlich macht.

Wie bei allen Lichtgeräten darf der LYMA-Laser nicht über Bereichen eingesetzt werden, die mit den folgenden Krankheiten in Verbindung gebracht werden:

  1. a) Tumore oder Melanome
  2. b) Schilddrüsenüberfunktion
  3. c) Pilzinfektionen der Haut
  4. d) Implantierter Herzschrittmacher

Verwenden Sie den LYMA Laser nicht:

  • Im Bereich der weiblichen Brust
  • bei Kindern oder Personen unter 18 Jahren
  • auf dem Bauchbereich, wenn Sie schwanger sind
  • Wenn Sie an Lupus erythematodes, Albinismus, lichtempfindlichem Ekzem oder anderen lichtempfindlichen Erkrankungen leiden
  • Zur Behandlung von Personen, die Medikamente einnehmen, die Lichtempfindlichkeit verursachen können. Die Anwendung auf lichtempfindlicher Haut kann zu Juckreiz oder sonnenbrandähnlichen Rötungen führen. Wenn dies auftritt, suchen Sie einen Arzt

WELCHE ANDEREN TECHNOLOGIEN/ GESICHTSBEHANDLUNGEN/ HAUTPFLEGEPRODUKTE/ WIRKSTOFFE/ MEDIKAMENTE SIND SICHER/ NICHT SICHER BEI GLEICHZEITIGER ANWENDUNG?

Der LYMA-Laser kann sicher bei den meisten ästhetischen Behandlungen eingesetzt werden. Aufgrund seiner starken entzündungshemmenden Wirkung kann der LYMA-Laser die Genesung nach einer ästhetischen Behandlung unterstützen, die Ausfallzeit verkürzen und die Heilung beschleunigen.

Sie können den LYMA-Laser gefahrlos zusammen mit Radiofrequenz-, Mikro-Needling- und Mikrostrom-Behandlungen anwenden. Wenn Sie Medikamente einnehmen, die Sie lichtempfindlicher machen, sollten Sie dies mit Ihrem Arzt besprechen, um festzustellen, ob die Low-Level-Lasertherapie für Sie geeignet ist.

NEBENWIRKUNGEN/ NEBENWIRKUNGEN, AUF DIE SIE ACHTEN SOLLTEN?

Der LYMA-Laser ist der erste 500-mW-Niedrig-Infrarot-Laser für den Heimgebrauch, der mit 808 nm arbeitet und eine unübertroffene biologische Alterungsumkehr bewirkt, mit vier blauen 40-mW-LEDs, die mit 470 nm arbeiten und Oberflächenbakterien beseitigen. Diese Technologie wird seit den 1960er Jahren sicher in Krankenhäusern eingesetzt und ist durch umfangreiche, von Experten begutachtete Studien belegt, in denen keine Nebenwirkungen festgestellt wurden. Der LYMA-Laser verfügt über eine eigene Reihe von begutachteten Studien, die im Aesthetic Surgery Journal 2021 veröffentlicht wurden und von Dr. Graeme Glass PhD verfasst wurden.

Wie bei allen medizinischen Geräten empfehlen wir Ihnen jedoch, die folgenden Vorsichtsmaßnahmen zu beachten:

  • Wenn die Verwendung des Geräts Unbehagen verursacht, beenden Sie es sofort.
  • Wenden Sie sich sofort an einen Arzt, wenn Sie vermuten, dass Sie eine negative Reaktion auf die Anwendung des LYMA-Lasers hatten.
  • Lagern Sie den LYMA Laser nicht in der Sonne oder auf einer heißen Oberfläche. Hohe Temperaturen können schädlich sein.
  • Zerlegen Sie den LYMA Laser nicht, da dies zu Schäden, Fehlfunktionen, elektrischem Schlag, Feuer oder Verletzungen führen kann. Im Inneren befinden sich keine vom Benutzer zu wartenden Teile.
  • Betreiben Sie das Gerät nicht in einer Umgebung, in der andere Geräte verwendet werden, die absichtlich elektromagnetische Energie in nicht abgeschirmter Weise abstrahlen. Tragbare oder mobile Hochfrequenz-Kommunikationsgeräte können medizinische elektrische Geräte beeinträchtigen.
  • Schützen Sie Ihre Haut immer mit einem Sonnenschutzmittel oder geeigneter Kleidung vor der Sonne. Die Sonne kann Falten verursachen und die Vorteile des LYMA-Lasers verringern.

Warnhinweise.

  • Nehmen Sie das Gerät niemals in Betrieb, wenn es nicht ordnungsgemäß funktioniert, wenn es fallen gelassen oder beschädigt wurde oder wenn es in Wasser getaucht wurde.
  • Lassen Sie niemals unbefugte Gegenstände in die Öffnungen des Geräts fallen oder stecken Sie sie hinein. Verwenden Sie nur den mit dem LYMA Laser mitgelieferten Netzadapter.
  • Der LYMA Laser darf nicht zerkratzt oder beschädigt werden.
  • Die Verwendung von Bedienelementen, Einstellungen oder die Durchführung von Verfahren, die nicht in dieser Anleitung beschrieben sind, kann zu Verletzungen führen.
  • Halten Sie alle elektrischen Geräte von Wasser fern (auch von Bädern und Duschen). - Verwenden Sie keine brennbaren Aerosolprodukte oder Sauerstoff in der Nähe des Geräts.
  • Wenn das LYMA Laser-Gerät zu überhitzen beginnt, schalten Sie es sofort aus.
  • Stellen Sie die Verwendung des Geräts sofort ein, wenn Sie glauben, dass das Gerät nicht richtig funktioniert. Senden Sie das Gerät zur Überprüfung und Reparatur an LYMA Life.

ES HEISST, DASS MAN ES ÜBERALL AUF DEM KÖRPER VERWENDEN KANN, ABER... IST DAS WIRKLICH ÜBERALL?

Der LYMA-Laser kann überall am Körper eingesetzt werden, außer an den in den Kontraindikationen genannten Stellen.

KANN ICH DEN LYMA-LASER ZUSAMMEN MIT EINEM TOPISCHEN RETINOL VERWENDEN? Ja, Sie können den LYMA-Laser verwenden, wenn Sie aktuelles Retinol verwenden.

GIBT ES STELLEN, AN DENEN ICH DEN LYMA-LASER NICHT VERWENDEN SOLLTE?

Der LYMA Laser kann an allen Körperteilen verwendet werden. Verwenden Sie den LYMA-Laser nicht an Stellen, die mit den folgenden Krankheiten in Verbindung stehen. Tumore, Schilddrüsenüberfunktion, Pilzinfektionen der Haut, implantierte Herzschrittmacher oder Melanome.

KANN ICH DEN LYMA-LASER VERWENDEN, NACHDEM ICH IN DER SONNE WAR?

Ja, der LYMA Laser kann nach der Sonnenbestrahlung verwendet werden.

KANN ICH DEN LYMA-LASER AUF INJEKTIONEN ODER FILLERN VERWENDEN?

Der LYMA-Laser ist absolut sicher in der Anwendung auf Hautpartien, die mit Injektionsmitteln oder Fillern behandelt wurden.

KANN ICH DEN LYMA-LASER VERWENDEN, WENN ICH SCHWANGER BIN?

Sie können den LYMA-Laser sicher verwenden, wenn Sie schwanger sind, sollten ihn jedoch nicht im Bauchbereich einsetzen.

GIBT ES NEBENWIRKUNGEN?

Es sind keine Nebenwirkungen bei der Anwendung des LYMA-Systems bekannt. Sollten Sie Beschwerden, Rötungen oder ein anderes als natürlich aussehendes Hautbild feststellen, beenden Sie bitte die Anwendung des LYMA Lasers und wenden Sie sich an Ihren Arzt.

##section2##

##section2heading##

##section2text##

##reviews##


In The Press

Real reviews from beauty industry insiders


Recently viewed

Shop the items you have recently viewed.

Your cart (0)
Item Added
Item Removed
Subtotal:

Shipping

Gift Voucher Apply at the checkout

Your total: